Kleine Farblehre des Herbstes

Herbst

Der Herbst macht die Bäume erst bunt, dann licht. Spätestens jetzt bekommen wir Sehnsucht nach Wärme, nicht nur neben dem Kamin, sondern in der ganzen Wohnung.

Im Oktober entstehen die schönsten Farben. Sie sind den Sommer über gereift, haben aber noch Feuer. Das macht die satten reichen Grün- und Gelbtöne so wunderbar warm und wohnlich, dass wir gar nicht genug von ihnen bekommen können.

Die harmonierenden Farben dieser Zeit sind Rottöne wie Rostrot, Kupferrot, Kastanienrot, des Weiteren Grüntöne wie Olivgrün und Tannengrün sowie gelb-braune Farbnuancen wie Beige, Rehbraun, Schokobraun und Senfgelb

Zu Sofa, Teppich und Couchtisch in Grautönen passen Accessoires mit starken Farben besonders gut: z.B. Dekokissen mit Rot- und Gelbtönen

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktiviere die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggennn